Sie sind nicht angemeldet.

Dienstag, 24. April 2018, 14:09 UTC+2

ShadowByte

Administrator

  • »ShadowByte« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 166

Wohnort: Essen

Beruf: Fachinformatiker (AE)

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 11. Juni 2003, 22:04

Matrix Reloaded

Matrix Reloaded

Insgesamt 16 Stimmen

31%

Sehr Gut (5)

31%

Gut (5)

13%

Naja nicht schlecht (2)

0%

nicht so Toll

13%

absolut Mieß (2)

6%

Noch nicht gesehen (1)

6%

Seh ich mir garnicht an (1)

Mich würde mal interessieren wie Ihr den Film fandet.

Also ich fand Ihn super, zwar war die Story nicht mehr so spannend wie im ersten Teil, aber als Matrixfan fand ich den absolute Spitze.

Gruß
Nichts ist wahr! Alles ist erlaubt !

Covenant-Forum.de

Facebook

1010011010



2

Mittwoch, 11. Juni 2003, 23:07

ich hab ihn mir erst gestern reingezogen und fand ihn auch toll. nur die vielen smiths gingen mir irgendwie auf die nerven. ;)

gruß,
epicentre
Das Leben ist eine Krankheit, die durch Sex übertragen wird und in jedem Fall tödlich endet

3

Donnerstag, 12. Juni 2003, 00:15

Ich hab mein Kreuz bei "gut" gemacht...
Schlecht bzw. "blöd":

- Morpheus's Rede an die Nation- dämlich!
- Was sollte die Tanzeinlage danach?
- Das Orakel erzählte, dass auch Wind und Wetter (alles halt) von Programmen ausgeführt werden- warum wird das eigentlich nicht gegen Neo eingesetzt? Mal ein kurzer Blitzschlag untern Mantel und aus wars mit der Weltenrettung...
- Der Kampf gegen die Smiths... Na klar, für die Action- aber Sinn machts nicht- denn er hätte ja gleich wegfliegen können, da er die Klone offensichtlich nicht töten kann (obwohl ers im ersten Teil konnte...kann man das alles mit "Upgrade" erklären?)
- der Franzose....lächerlich, besonders dessen Gequatsche über Kausalität...
- übermäßige Verwendung "leerer" Worte wie Bestimmung, Schicksal blablabla
- wenn die Kämpfer des Franzosen noch Uraltmodelle waren, warum hat Neo dann soviel Probleme mit ihnen?

Die viel gescholtenen Turteleien zwischen Neo und Trinity fand ich aber erträglich...
Nur etwas war merkwürdig: Überall, wo wir hinkamen, fanden wir nur Zerstörung vor, aber keine Menschen...

Figurehead

Fortgeschrittener

Beiträge: 515

Beruf: Web-Developer/IT-Systemadmin

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 12. Juni 2003, 03:04

RE: Matrix Reloaded

Ich muss zugeben, dass ich immer noch nicht Kino war, um mir den Film anzukucken. Nach dem was ich gehört habe, werde ich die Erwartungen auch nicht allzu hoch setzen.

Veilleicht schaffe ich es endlich dieses Wochende mir MATRIX anzusehen 8)
i want to close the doors
behind my bleeding back
and dance amonge the shadows
for future glory's lost

5

Donnerstag, 12. Juni 2003, 16:37

ich fand den film so lala, das ende war zu plötzlich und die kampfszenen etwas übertrieben!

6

Donnerstag, 12. Juni 2003, 20:20

Zitat

Original von Markus
- Morpheus's Rede an die Nation- dämlich!
- Was sollte die Tanzeinlage danach?


Ich glaub, du hast nicht aufgepasst, was Morpheus gesagt hat, er sagte : "Lasst uns heute Nacht den Maschinen eine Botschaft schicken"...

Die Party da, die Tänze waren die Botschaft an die Maschinen, undzwar sollte sie aussagen, dass die Menschen KEINE ANGST haben, und sich nicht verkriechen oder so...
So...Links im Sinne von Rechts...so...
Wenn drei Leute in einem Haus sind, und fünf gehen heraus, dann müssen zwei wieder herein gehen, damit niemand drin ist.

7

Freitag, 13. Juni 2003, 01:28

ich fand den film auch ziemlich gut, an manchen stellen schwer zu verstehen, aber beim zweiten gucken hab ichs dann geschnallt gehabt!
freu mich auf den dritten teil!

8

Freitag, 13. Juni 2003, 14:32

Bis auf ein paar Aussetzer (zetbee die Supermannnummer) fand ich den Film auch supi. Und er is eh ein absolutes Muß, wenn man den 3. Teil verstehen will... denk ich mal ;)

9

Freitag, 13. Juni 2003, 15:05

Habe bisher gute und schlechte Meinungen gehört, so dass ich mittlerweile mehr als gespannt bin. Werde mir den Film in Berlin im IMAX ansehen, das allein ist schon mal cool.
I opened my eyes today...
the world looks so bright and strange....

10

Freitag, 13. Juni 2003, 17:41

Er war "Na ja nicht schlecht" wie bei vielen Filmen hätte man nach dem 1 Teil aufhören sollen.
Der 1 Teil hat die Messlatte für eine Fortsetzung ja sehr sehr hoch gelegt und ich finde Teil 2 hat die Latte gerade so gerissen. Auch das ganze drumrum (Energiedrink, Handys, Fernseher....) ist mir etwas sauer aufgestossen, reiner Kommerz eben. Mal sehen ob Teil 3 besser wird.

cu
spookyudo

11

Freitag, 13. Juni 2003, 19:48

Zitat

Original von Chronox

Zitat

Original von Markus
- Morpheus's Rede an die Nation- dämlich!
- Was sollte die Tanzeinlage danach?


Ich glaub, du hast nicht aufgepasst, was Morpheus gesagt hat, er sagte : "Lasst uns heute Nacht den Maschinen eine Botschaft schicken"...

Die Party da, die Tänze waren die Botschaft an die Maschinen, undzwar sollte sie aussagen, dass die Menschen KEINE ANGST haben, und sich nicht verkriechen oder so...


Das hab ich nicht gemeint. Die Tanzeinlage war überflüssig- braucht man nicht für die Story. Die "Rede" (3 Sätze aus dem Phrasenschwein) war genauso sinnvoll.
Beispiel: Ein Typ im Film X sagt, ich steck mir jetzt ne Zigarette ins Ohr und tut das dann auch- deswegen macht das noch lange keinen Sinn!

Den MASCHINEN (=gefühllos) wirds relativ egal sein, ob die Menschlein da ein bißchen Party machen...
Nur etwas war merkwürdig: Überall, wo wir hinkamen, fanden wir nur Zerstörung vor, aber keine Menschen...

12

Montag, 16. Juni 2003, 12:28

teil eins war klar besser. die story war diesmal einfach platt, zuviel gerede, dafür aber die typischen kampfszenen, wenn die auch manchmal etwas überstrapaziert wurden.

ubik

Fortgeschrittener

Beiträge: 291

Beruf: natürlich covenant,apopytgma berzerk,the cure,depeche mode,front242,front line assembly,skinny puppy,placebo,and one,clan of xymox,birmingham6,hocico,sisters of mercy,cassandra complex,david bowie,kraftwerk,invincible spirit,soft cell

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 17. Juni 2003, 14:13

ich finde der filme ist 1a...sehr komplex gestalltet
aber wie im forum schon erwähnt sind manche stellen des films eher schlecht als recht. dabei denke ich in erster linie and die morpheus rede...zum ausgleich gibt's aber den LKW crash der einfach nur genial rüberkommt :D
Faith is only Fiction

14

Dienstag, 17. Juni 2003, 14:26

so, werde mir den Film heute zum 2. Mal ansehen... mal sehen, wie er mir danach gefällt ;)

ubik

Fortgeschrittener

Beiträge: 291

Beruf: natürlich covenant,apopytgma berzerk,the cure,depeche mode,front242,front line assembly,skinny puppy,placebo,and one,clan of xymox,birmingham6,hocico,sisters of mercy,cassandra complex,david bowie,kraftwerk,invincible spirit,soft cell

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 17. Juni 2003, 14:32

kann auch die animatrix bestens empfehlen 8)
Faith is only Fiction

16

Dienstag, 17. Juni 2003, 15:51

Zitat

Original von ubik
kann auch die animatrix bestens empfehlen 8)

Hab ich schon gehört, daß das ziemlich gut sein soll. Werden demnächst mal nen Matrix Abend veranstalten und uns das zu Gemüte führen ;)

17

Donnerstag, 6. November 2003, 23:05

strange but good

okay a few comments... great eye candy... freeway scene was jaw dropping.... if only the ravers survive i don't know if i want to live to see what happens to the world!!! i think bullet time photograpy is played out and the scene with the hundred Mr. Smiths was a bit over the top.... can't wait to see revolution 'casue as covenant fans know... we want revolution!!!!
Niki
"Together we are what we can't be alone" - Dropkick Murphy's, a punk bank from Boston, Massachusetts, USA
"What doesn't kill us only makes us stronger" - Resilience, a hardcore punk band from Santa Rosa, California, USA
"As our ashes turn to dust, we shine like stars" - Gee, I wonder who said this

18

Freitag, 7. November 2003, 11:36

RE: strange but good

I want revolution too :D :D

19

Dienstag, 11. November 2003, 16:51

RE: Matrix Reloaded

so, ich tu mir dann heute mal Teil 3 an. Auch wenn die Kritiken alles andere als berauschend waren...

20

Dienstag, 11. November 2003, 17:11

ich auch, bei Teil 2 waren wir noch 5 Leute. Heute gehen wir zu zweit, die Anderen weigern sich den dritten Teil anzusehen.

Social Bookmarks