Sie sind nicht angemeldet.

Donnerstag, 20. September 2018, 09:33 UTC+2

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: official Covenant Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

101

Donnerstag, 27. Mai 2004, 21:17

Mhm,was soll ich da erwiedern...Ich bin immer ich selbst...das verschreckt die Leute manchmal.. ;).Tja...und das Weggehen macht alleine einfach keinen Spaß..Und was HH angeht,ein sehr lieber Freund von mir wohnt da und der ist nett :). Nee,ist klar,daß man Gefühle nicht abstellen kann,wär ja auch gruselig...(na gut,manche Menschen können das hab ich mir sagen lassen, nichtwahr Mr. Stengård..?..),aber...manchmal können sie einfach verdammt anstrengend sein und dann wünscht man sich schon mal,man wäre kalt wie ein Eisblock...

102

Donnerstag, 27. Mai 2004, 22:50

Zitat

Original von Michelle
Nee,ist klar,daß man Gefühle nicht abstellen kann,wär ja auch gruselig...


Also, ich hab das schon mal geschafft, und ich bin nicht gruselig... :D Das war ne feine Sache, wenn ich mir das so überlege. Ich hab nicht alles abgestellt, aber Liebe und den ganzen anderen Streß, den hab ich aus meinem Leben "verbannt". Ich hab schon noch andere Dinge gefühlt, und das war auch schön, aber ich hab mich nicht verliebt. Es war allerdings Arbeit, das wieder rückgängig zu machen... Bereut hab ich es nicht, aber ich will trotzdem wieder dahin zurück. Es ging mir besser, keiner konnte mir weh tun. Und das will ich wieder haben, so will ich wieder sein.
Die äußerliche Anwendung von Lebensmitteln führt nicht zur Gewichtszunahme.

103

Freitag, 28. Mai 2004, 07:03

Zitat

Original von PaleEmpress
... Ich hab nicht alles abgestellt, aber Liebe und den ganzen anderen Streß, den hab ich aus meinem Leben "verbannt". ..


Ich bin der festen Überzeugung, dass man dann etwas ganz Wichtiges verpasst...

104

Freitag, 28. Mai 2004, 17:55

Zitat

Original von Panzermensch
Ich bin der festen Überzeugung, dass man dann etwas ganz Wichtiges verpasst...


Sind Streß, Ärger, Kummer, Sorgen und Leid wichtig? ?(
Die äußerliche Anwendung von Lebensmitteln führt nicht zur Gewichtszunahme.

105

Freitag, 28. Mai 2004, 21:06

Zitat

Original von PaleEmpress

Zitat

Original von Panzermensch
Ich bin der festen Überzeugung, dass man dann etwas ganz Wichtiges verpasst...


Sind Streß, Ärger, Kummer, Sorgen und Leid wichtig? ?(

Nee, das ist nicht ganz das, was ich meinte... :rolleyes: :(

106

Freitag, 28. Mai 2004, 22:21

Nicht? Gibt´s denn da noch was anderes? :(
Die äußerliche Anwendung von Lebensmitteln führt nicht zur Gewichtszunahme.

107

Mittwoch, 2. Juni 2004, 21:59

Warum laufen eigentlich sooo viele blöde Idioten frei rum? :(

Sind wir Frauen denn nix als wandlende Geschlechtsorgane? Sollen wir echt immer verfügbar sein und alles mit uns machen lassen?
Die äußerliche Anwendung von Lebensmitteln führt nicht zur Gewichtszunahme.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PaleEmpress« (2. Juni 2004, 22:01)


108

Donnerstag, 3. Juni 2004, 08:32

Wir sind viel mehr als das...und alles mit uns machen lassen fällt sowieso aus! Ach,stimmt schon es ist sehr enttäuschend,wenn an die guten Dinge immer irgendein böser Haken gehängt ist...Ich weiß auch,was Du meinst mit abstellen...aber wie Du schon sagst,oftmals ist es dann ein ganz schönes Stück Arbeit diese..mhm..sagen wir mal "Eisfront" wieder wegzuschmelzen.Ich glaube einen 100%igen Schutz vor Schmerz der aus Liebe entsteht gibt es nicht.Man muß wohl nur immer wieder auf´s neue lernen zu vertrauen.....

109

Donnerstag, 3. Juni 2004, 10:29

Zitat

Original von Michelle
...Man muß wohl nur immer wieder auf´s neue lernen zu vertrauen.....

Das trifft den Kern der Sache wohl ganz gut. :-]

110

Donnerstag, 3. Juni 2004, 17:16

Vertrauen? Denen?! Pfffff.... *verächtlich in die Ecke spuck*

Es gibt ein paar, die nett sind, mit denen ist ne gute Freundschaft was schönes und sehr viel wert, aber zu mehr reichts dann irgendwie nicht. Und erst Recht nicht bei denen, die mir in letzter Zeit über den Weg laufen und Interesse bekunden. Da bleib ich lieber solo.
Die äußerliche Anwendung von Lebensmitteln führt nicht zur Gewichtszunahme.

111

Donnerstag, 3. Juni 2004, 20:46

Du kennst ja den Spruch....."Was ich haben will,das krieg ich nicht und was ich kriegen kann das will ich nicht..."...das ist dummerweise auch in der Liebe viel zu oft zutreffend,kann ein Lied davon singen.. :rolleyes:....trotzdem...irgendwann wird er mir schon mal über den Weg laufen.....Mr." Right"...und wenn nicht...dann...kann ich mir wenn ich alt und grau bin ein eigenartiges Hobby und 10 Katzen zulegen... :tongue:

112

Donnerstag, 3. Juni 2004, 21:00

Zitat

Original von Michelle
...irgendwann wird er mir schon mal über den Weg laufen.....Mr." Right"...und wenn nicht...dann...kann ich mir wenn ich alt und grau bin ein eigenartiges Hobby und 10 Katzen zulegen... :tongue:


Oder vielleicht Beides?! Ihr werft viel zu schnell die Flintge ins Korn. Jammern hilft hier gar nicht. ;)

113

Donnerstag, 3. Juni 2004, 21:01

ich hab die letzten 12 seiten mal ausgedruckt und an die wand geklebt, danach isse vor trauer umgefallen. ich bin selten solo und auch net immer glücklich verliebt, aber es macht schon spaß zu zweit. 'muss halt bloß schauen dass man sich nich so auf'n keks geht. so schwierig is das nicht. wäre von vorteil wenn man zu zweit mehr als 60qm hat um sich auch mal ausm weg zu gehen, das hilft. aber sonst macht liebe echt spaß und entspannt alles und jeden wie Sau.
- my torch will light your way -

114

Freitag, 4. Juni 2004, 15:45

Mhm,nur weil ich jemanden liebe muß ich ja nicht gleich mit ihm zusammen ziehn...hilfe...nee,ich genieße den Luxus allein zu leben.. ;)

Werf ja nicht die Flinte ins Korn,hab ja nur gesagt,der "Märchenprinz"(harhar) sollte nicht zulange warten,bis er vorbei kommt....bin schließlich nicht mehr 16..... :tongue:

115

Freitag, 4. Juni 2004, 16:22

Zitat

Original von Michelle
....bin schließlich nicht mehr 16..... :tongue:


Aber Vorruheständlerin biste ja nun auch noch nicht! ;)

116

Freitag, 4. Juni 2004, 16:48

Zusammenziehen?! Um Gottes Willen! Damit er mich dann wieder verläßt und ich mir ne neue Bude suchen kann? Bzw. zusehen kann, daß er seinen A...llerwertesten aus meiner Bude rauusbewegt? Niemals nicht, zusammenziehen kommt gar nicht in Frage. Hab genug abschreckende Beispiele in meinem Umfeld gesehen.

Außerdem brauch ich meinen Freiraum. Ich will die Zahnpasta offen liegen lassen können, 10 Becher in der Spüle stehen haben können, überall meine Wäsche rumfliegen haben können und meinetwegen stundenlang aufm Klo sitzen können. Außerdem teile ich meinen Computer nicht, das Telefon nicht, die Glotze auch nur ungern... Und mein Bett ist mein Bett, da will ich Platz haben und kein Geschnarche hören.

Was heißt "aufgeben"? Ich bin einfach nur realistisch. Mich wollte noch nie wirklich einer haben, und ich seh es auch nicht so, daß sich das jetzt nach 10 Jahren plötzlich ändert. Wenn ich jetzt ewig rumrenne und wie blöd durch die Gegend grinse, als ob ich gekifft hätte, davon rennt mir kein Kerl übern Weg und ich bin irgendwann gefrustet, wenn das nach 3 Jahren auch nix bringt. Dann weiß ich lieber, daß ich eben zum Einzelgänger geboren bin und gut ist. Muß ja auch nicht jeder nen Anhang haben. Ich hab mich meistens auch eher unwohl gefühlt, wenn ich gebunden war. Meine letzte Beziehung war eine Fernbeziehung, und das war richtig klasse. :-]
Die äußerliche Anwendung von Lebensmitteln führt nicht zur Gewichtszunahme.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PaleEmpress« (4. Juni 2004, 16:49)


117

Freitag, 4. Juni 2004, 20:08

darf ich mich eurem Club anschließen? ;(

118

Freitag, 4. Juni 2004, 20:57

Die äußerliche Anwendung von Lebensmitteln führt nicht zur Gewichtszunahme.

119

Freitag, 4. Juni 2004, 21:08

Danke, das tut gut.

120

Freitag, 4. Juni 2004, 21:50

Leider geht das ja nur virtuell...
Die äußerliche Anwendung von Lebensmitteln führt nicht zur Gewichtszunahme.

Social Bookmarks