Sie sind nicht angemeldet.

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 18:32 UTC+2

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: official Covenant Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Donnerstag, 23. Oktober 2003, 20:49

Neue EP von Sleepwalk

Bevor im kommenden Frühjahr das neue Sleepwalk Album "Rapid Eye Movement" erscheint, überraschen uns die Beiden Schweizer mit einer Vorab EP, welche es in sich hat. Als Remixer konnten u.a. Object, [:SITD:], Blockhead und Cycloon gewonnen werden. Die Maxi CD ist limitiert auf 2000 Einheiten und enthält insgesamt 10 Tracks. Erscheinen wird "No Compromise" bei Scanner im Vertrieb von Soulfood.


http://www.sleepwalk.ch/
http://www.darkdimensions.de/

42

Samstag, 25. Oktober 2003, 07:47

STRONGHOLD ZUM FÜNFTEN MAL AUF PLATZ 1 @ DEUTSCHE ALTERNATIVE CHARTS
In der aktuellen Kalenderwoche 44 / 2003 belegt [:SITD:] mit “STRONGHOLD“ weiterhin Platz 1 in den D.A.C. ( DEUTSCHE ALTERNATIVE CHARTS ) und nimmt nun bereits zum fünften Mal die Spitzenposition bei den Alben ein. Die detaillierten Charts sind auf VIVA TEXT Tafel 140 / 141 abrufbar. Ein recht herzliches Dankeschön an alle DJ’s, für die hervorragende Unterstützung !

GEWINNER BEIM SOUNDSCHECK @ ZILLO
[:SITD:] sind mit ihrem Album “STRONGHOLD“ beim SOUNDCHECK des ZILLO-MUSIKMAGAZINS im Monat November 2003 mit einem Notendurchschnitt von 7,5 als Gewinner hervorgegangen. Auf Platz 2 konnte sich SUICIDE COMMANDO mit “AXIS OF EVIL“ ( Schnitt: 7,3 ) vor den CRÜXSHADOWS mit “ETHERNAUT“ ( Schnitt: 7,1 ) behaupten.

IN EIGENEN WORTEN @ ORKUS
In der Rubrik “IN EIGENEN WORTEN“ schildern [:SITD:] in der November-Ausgabe des ORKUS ( Nr. 11 / 2003, Seite 158 - 159 ) ihre Sicht der Dinge zu den Songs und Texten ihres Debütwerks.

AGONOIZE MAXI-SINGLE MIT [:SITD:]-RMX ( VÖ 24.11.2003 )
Der [:SITD:] haben für die AGONOIZE Maxi-Single “PARANOID DESTRUCTION“ den “DISTORTED THOUGHT REMIX“ des Titelstückes angefertigt. Die auf 1000 Einheiten limitierte und handnummerierte 9-Track-MCD erscheint beim amerikanischen Label BLC ( Vertrieb: METROPOLIS / V.Ö.: 24.11.2003 ) und kann in Europa via Mailorder unter folgenden Links geordert werden: http://www.hellcity.de, http://www.infrarot.de und http://www.outofline.de/shop.

43

Samstag, 25. Oktober 2003, 08:09

Am 10.11.2003 erscheint mit "Here And Now" die dritte Auskopplung aus dem aktuellen Client Album "Client". Die Maxi-CD umfasst insgesamt fünf Titel und hat das folgende Tracklisting:
1.Here And Now (Radio Mix)
2.Military Sex
3.Can´t See Me Now
4.Here And Now
5.Here And Now (Moonbootica Remix)

44

Sonntag, 26. Oktober 2003, 07:45

[+]Z.E.T.A. X haben vor kurzem einen neuen weltweiten Labelvertrag unterzeichnet. Das neue Album "7 Cultures" wird voraussichtlich im November 2003 bei NEBULA RECORDS erscheinen. Vertriebspartner ist die portugiesisische Agentur DARK MUSIC PRODUCTIONS, die sich auch um das internationale Booking und die passende Promotion kümmert. In Deutschland wird zusätzliche Promotion vom Bandmanagement wahrgenommen. [+]Z.E.T.A. X sind glücklich über den Vertragsabschluss und hoffen auf eine gute Zusammenarbeit. Zum Titelsong des neuen Albums, "7 Cultures", wird es einen Videoclip geben, der auf der Erstauflage des Albums als Bonustrack erhältlich sein und hoffentlich auch im TV zu sehen sein wird. Watch out for it! Das Debütalbum "Feoh" wird Anfang 2004 ebenfalls über NEBULA RECORDS wiederveröffentlicht. Auch diese Scheibe wird dann wieder auf demn ganzen Globus erhältlich sein. Das Bandmanagement ist um eine neue Kraft erweitert worden: Neben Manager Hellfried Lückefett arbeitet seit kurzem auch der Produzent und Toningenieur Thomas Lange für [+]Z.E.T.A. X. Thomas fungiert ab sofort als Livemischer, Tourmanager und Booker und ergänzt Hellfried als Co-Manager.



http://www.zeta-x.de/

45

Sonntag, 26. Oktober 2003, 07:47

Am 03.11.2003 erscheint ein brandneues Yello Album. Auf "The Eye" befinden sich 14 Titel im elektronischen Gewand - das komplette Tracklisting sieht wie folgt aus:
01. Electric Look
02. Nervous
03. Don Turbulento
04. Soul on Ice
05. Junior B
06. Tiger Dust
07. Distant Solution
08. Hipster's Delay
09. Time Palace
10. Indigo Bay
11. Unreal
12. Bougainville
13. Star Breath
14. Electric Look (Planet Dada)

47

Sonntag, 26. Oktober 2003, 20:18

Weihnachtsgeschenk von Erasure
Erasure bescheren ihren Fans in diesem Jahr ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk: "Hits! The Very Best of Erasure" enthält von von "Who needs love (like that)" bis "Make me smile (come up and see me)" alle Videos der Band. Aber das ist noch längst nicht alles.

Auf der Bonus-DVD finden sich seltene Videos wie z.B. ein Auftritt bei "Top of the Pops". Außerdem warten fünf Live-Mitschnitte sowie Werbe-Dokus zu Erasure-Alben auf den Zuschauer.

Insgesamt ist die DVD ein echter Leckerbissen und nicht nur für Erasure-Fans ein Muss. Wer auf die Videos verzichten kann, für den gibt es "The Best of Erasure" auch als CD.


Amazon:

- Hits! Best of Eraure DVD > für 19,99 Euro

- Hits! Best of Eraure DVD > für 16,99 Euro

48

Montag, 27. Oktober 2003, 17:18

Am 03.November ist es soweit: dann erscheint die Deine-Lakaien-DVD und -DCD "Live in Concert" (Chrom / Sony), auf denen es die Ausnahmeband um Alexander Veljanov und Ernst Horn bei einem phantastischen Konzert im Rahmen ihrer letztjährigen Tour zu erleben gilt. Aus allen Perioden ihres Schaffens bieten Deine Lakaien auf "Live in Concert" Einblicke in ihr musikalisches Universum.


Votet bei VIVA OVERDRIVE für Deine Lakaien!
Ab sofort bis Freitag den 31.10. (bis 14:30 Uhr) kann man unter der Telefonnummer: 0137/84005-05 (0,49 Euro pro Anruf) und online für DEINE LAKAIEN stimmen.

Weitere Acts im Voting sind:
Busta Rhymes, Donots, Mars Volta, Ash und Beck. Also nichts wie ran ans Telefon, denn dann läuft am 01. und 02.11. jeweils von 12:00 -13:00 Uhr (Wdh. 20:00 - 21:00 Uhr) das Deine Lakaien -Overdrive-Konzert bei VIVA PLUS OVERDRIVE!

Hier geht's zum Online-Voting:
http://www.vivaplus.tv/overdrive.html



Deine Lakaien Release Parties:

Zwischen dem 24. Oktober und 08. November könnt ihr die Veröffentlichung der Doppel-CD und -DVD "Live In Concert" auf den folgenden Release-Parties gebührend feiern.

31.10.2003 D-Saarlouis, Vauban Insel
31.10.2003 D-München, Pulverturm
31.10.2003 D-Köln, Alter Wartesaal
31.10.2003 D-Nürnberg, Loop
01.11.2003 D-Jena, Kassablanka
07.11.2003 D-Hannover, Base Underground
07.11.2003 D-Rüsselsheim, Das Rind
08.11.2003 D-Salzgitter, Forellenhof
08.11.2003 D-Bamberg, Top Act Zapfendorf
08.11.2003 D-Augsburg, Kantine
08.11.2003 D-Stuttgart, Universum
08.11.2003 D-Berlin, Lime Club



Deine Lakaien - "Kiss the Future" & "Dark Star" Stream Links (aus der DVD "Live in Concert"):

MODEM
http://www.sonymusiceurope.com/cgi-bin/m…o/2_songs_1.wmv

ISDN
http://www.sonymusiceurope.com/cgi-bin/m…o/2_songs_2.wmv

DSL/LAN
http://www.sonymusiceurope.com/cgi-bin/m…o/2_songs_3.wmv



Deine Lakaien im WWW:

http://www.deine-lakaien.de
http://www.chrom.de
http://www.colour-ize.de

49

Montag, 27. Oktober 2003, 17:18

die neue KiEw EP "Diskette" ist nun erhältlich

Die neue "KiEw EP" mit dem Namen "Diskette" und dem aussergewönlichen Artwork ist beim Label "Out of Line" erschienen. Neben zahlreichen Remixen von bekannten Hits befinden sich weitere Tracks mit neuem Material auf der CD. Besonderes Highlight für viele Electrofans dürfte sicherlich der Remix von Leatherstrip sein!


Tracklist:
01. Dcdisk (DD Version)
02. Dcdisk (Soman Special Edit)
03. Graograman (Leather Strip Remix)
04. Sojifu (Cleaned)
05. Control
06. Dcdisk (RoterSand Vintage Rework)
07. Anstalt
08. Silence
09. Graograman (DJ Rexx Arkana vs Dracos Techtro Remix)
10. Dcdisk (Damaged Remix by TweakerRay)

http://www.kiew.org/

50

Dienstag, 28. Oktober 2003, 17:43

neue Maxi und DVD von "Qntal"

Am Montag dem 03.11.2003 werden Qntal die neue Maxi-CD "Nihil" veröffentlichen. 4 Tracks werden sich auf der CD befinden - darunter auch ein Remix von Bruno Kramm. Die DVD kann man momentan ausschliesslich im Qntal-Fanshop vorbestellen, die Auslieferung soll ebenfalls am 03.11.2003 beginnen.

Tracklist:
01. Nihil
02. Stella Splendens
03. Am Morgen Fruo (Remix by Bruno Kramm)
04. El Sendero Hacia Monserrat (Stella Splendens Vers. II)

http://www.qntal.de/

51

Dienstag, 28. Oktober 2003, 21:20

Client-Konzert in HH verlegt 28. Oktober 2003

--------------------------------------------------------------------------------
Wegen der überraschenden Absage eines Veranstalters, findet das Client-Konzert am 29. Oktober 2003 in Hamburg nicht im Club "NEU!", sondern im Club "Echochamber" (Nobistor 24, 22767 Hamburg ) statt.

52

Dienstag, 28. Oktober 2003, 21:23

Das sympathische Synthpoptrio China-Touch hat einen Plattenvertrag bei Pandaimonium unterschrieben. Somit wird ab 03.11.2003 die aktuelle "Bringing Out The Dead" Ep offiziell im Handel erhältlich sein. Und auch das Erstlingswerk, die "I´m Not Sure" Ep wird Ende November 2003 noch einmal neu und jetzt offiziell erscheinen. Dazu wurde der Tonträger um eine Coverversion des Joy Division Klassikers ""Love Will Tear Us Apart" bereichert.
www.china-touch.de

www.re-flexion.de

53

Mittwoch, 29. Oktober 2003, 17:21

Skinny Puppy" jetzt beim Label SPV

Skinny Puppy haben vor kurzem einen Vertrag mit SPV geschlossen welcher einen weltweiten Vertrieb des Skinny Puppy-Materials beinhaltet. Anderslautende Meldungen dass Skinny Puppy einen Deal mit den Label "Roadrunner Records" eingegangen sind wurden von SPV dementiert. Ein neues Album wird im Frühjahr beim SPV-Label Synthetic Symphony erscheinen. Skinny Puppy gelten als die Vorreiter aggressiver, aber hochintelligenter elektronischer Musik.

http://www.spv.de/

54

Mittwoch, 29. Oktober 2003, 17:22

Mechatronic
Promises From The Past
Typ: Album
Label: SpaceLab Records


Tracklist:
01. Watching Eye
02. Come To Me
03. Vampire Kuesst Man Nicht
04. Machinery Music
05. Imaginery Friends
06. Virus
07. Promises From The Past
08. Final Destination
09. Progress
10. Angel
11. E.x.o.d.u.s.
12. Hope Of Shelter

http://www.mechatronic.nu

55

Mittwoch, 29. Oktober 2003, 17:31

VÖ des "Septic 4"-Sampler verschiebt sich

Die Veröffentlichung des "Septic 4"-Sampler von Dependent wurde auf den 26. Januar 2004 verschoben. Es soll diesesmal noch mehr Bands geben welche auf dem Sampler vertreten sein möchten, so dass das Label mehr Zeit in Anspruch nehmen muss um sich für die richtigen Tracks zu entscheiden.

--------------------------------------------------------------------------------


Natürlich sollte es auch dieses Jahr wieder eine lang erwartete und in der Vergangenheit äußerst erfolgreiche SEPTIC-Compilation geben. 16 handverlesene und unveröffentlichte Stücke, Remixe und Edits von Bands die mit ihren außerordentlichen Stücken mal wieder für offene Ohren und Münder sorgen werden. Der Septic 4 wird, wie Teil Eins, wieder als Limited Edition (4.000 Kopien) veröffentlicht. Keine Nachpressung, keine Kompromisse. Just good Music! Durch die große Auswahl an Bands, müssen wir den Termin für die Veröffentlichung allerdings auf den 26. Januar verschieben. Voraussichtlich mit dabei: Hate Dept., Interlace, Fektion Fekler, Babyland, This Morn Omnia, Seabound, Aesthetic Perfection, Dismantled, etc. Watch Out!

Quelle: www.dependent.de

56

Mittwoch, 29. Oktober 2003, 17:34

Electro Götter



limitiert auf 1500 stück erscheint diese box mit cd, t-shirt, feuerzeug, kerze, zwei magneten, kondom, streichhölzer und aufkleber am 24.11.03.

tracks:

Absurd Minds "Masterbuilder (My Lovely Mr. Singing Mix)"
Assemblage 23 "Opened (Back And To The Left Mix)"
Blutengel "Vampire Romance (Solitary Experiments Mix)"
Colony5 "Black (Suess Mix)"
Decoded Feedback "Phoenix (Angels & Agony Mix)"
De/Vision "Your Hands On My Skin (Harmony Is ... Mix)"
Diary Of Dreams "The Curse (Freak Edit)"
Eternal Afflict "Godless (Warlord On Dope)"
Fictional "Dorian Gray (Sinner In The Club Mix)"
Funker Vogt "Words Of Power (2003 Mix)"
Insight 23 "Sorrow"
Mesh "It Scares Me (Fearful Mix)"
Neuroticfish "Care (Symphonic Version)"
SITD "Laughingstock (Retrosic Mix)"
Unheilig "Leblos"
Wumpscut "Die In Winter (Wintermix)"


das ganze gibt es für nur 44,99 € bei infrarot.

57

Mittwoch, 29. Oktober 2003, 17:57

NIGHT OF THE MACHINES FESTIVAL
am FREITAG, den 31.10.2003
in der KAUE / GELSENKIRCHEN
mit [:SITD:] - PLASTIC - ALLERGY

[:SITD:] werden am kommenden Freitag, den 31.10.2003 ( Einlaß: 20.30 Uhr ), zusammen mit PLASTIC und ALLERGY beim NIGHT OF THE MACHINES FESTIVAL in der KAUE in Gelsenkirchen auftreten.

Weitere Informationen ( Kartenvorverkauf, Wegbeschreibung etc.) unter: http://www.heartbeat-entertainment.de/machnight.htm.

plastiq_flowers

Fortgeschrittener

Beiträge: 176

Beruf: it-system-kaufmann

  • Nachricht senden

58

Mittwoch, 29. Oktober 2003, 22:11

RE: electro götter

covenantHH schrieb zu:

Zitat

..."electro götter"... das ganze gibt es für nur 44,99 € bei infrarot


<personal opinion mode>

was m.e. absolut unnötige geldverschwendung für diese compilation ist.
nichts, was mich dazu bringen würde, dieses ding mit diesem inhalt für diesen preis kaufen zu wollen..

</personal opinion mode>
thomas / |pf|
_________________________
http://www.plastiq-flowers.de
die deutsche covenant-fanpage
[ deutsch / english ]

59

Donnerstag, 30. Oktober 2003, 09:38

RE: electro götter

Zitat

Original von plastiq_flowers
covenantHH schrieb zu:

Zitat

..."electro götter"... das ganze gibt es für nur 44,99 € bei infrarot


<personal opinion mode>

was m.e. absolut unnötige geldverschwendung für diese compilation ist.
nichts, was mich dazu bringen würde, dieses ding mit diesem inhalt für diesen preis kaufen zu wollen..

</personal opinion mode>


auch persönliche Meinung:
Uneingeschränkt zustimm!
Da fehlen die WAHREN Electro-Götter. :!:

60

Donnerstag, 30. Oktober 2003, 17:38

das sehe ich genauso. viel zu teuer!!!

Social Bookmarks