Sie sind nicht angemeldet.

Sonntag, 23. September 2018, 12:55 UTC+2

21

Donnerstag, 7. Dezember 2006, 12:04

Am 9.12. findet in Karlsruhe eine RETROSIC-Releaseparty zum neuen Album "Nightcrawler" statt. Mastermind Cyrus wird perösnlich anwesend sein!

9.12.:
Vampirale Nacht in der KULTURRUINE
RETROSIC Releaseparty
DJ Mozart - Gothic, Wave, Electro, 80er
DJ Ghoulshaker - Gothrock, Batcave, minimal und KlassiX
ab 22:00 Uhr (bis 23:00 Uhr Goth-Spar-Tarif)

http://www.kulturruine.de/


"Nightcrawler" von RETROSIC in den Griechischen Alternative Charts! Die Betreiber der Griechischen Alternative Charts (HAC - HELLENIC ALTERNATIVE CHARTS) schrieben RETROSIC heute eine Mail, die wir Euch nicht länger vorenthalten wollen: "Congratulations for massively entering November 2006 singles charts...

...at #4 with NIGHTCRAWLER and #7 with REVOLUTION and the albums charts at #7 with NIGHTCRAWLER. This never happened to our charts before." Wow, das bedarf keiner Übersetzung.

http://www.retrosic.com/
--------------------------------------------------------------
-News-Rezensionen-Tourdaten-Interviews-

Elektrauma
--------------------------------------------------------------

22

Samstag, 23. Dezember 2006, 19:55

THE RETROSIC geben Live-Premiere auf dem WGT!!! THE RETROSIC entern die große Bühne! Kaum ein RETROSIC-Interview kam über die Jahre ohne die Frage aus, ob es nicht doch irgendwann ein Konzert der Band geben würde. Nun machen sie ernst!
Am Freitag des Pfingst Wochenendes 2007 (25.05.2007) werden THE RETROSIC ihre Livepremiere auf dem WGT in Leipzig geben. Ein geschickt gewählter Zeitpunkt, bedenkt man, dass ihr aktuelles Album „Nightcrawler“ gerade in allen szenerelevanten Medien als Markstein des Endzeit-Electros gefeiert wird.
Natürlich haben sich die Helden der Endzeit so auch die Primetime für ihre Show ausgesucht und werden gegen Mitternacht die Hauptbühne auf dem Agra-Gelände betreten. Zwar gibt sich Frontmann Cyrus mit Details gewohnt zurückhaltend, doch der Hinweis darauf, dass bis dahin noch viel Arbeit vor der Band liege, lässt erahnen, dass sich THE RETROSIC auch für ihren Bühneneinstand einiges haben einfallen lassen!

http://www.retrosic.com/
--------------------------------------------------------------
-News-Rezensionen-Tourdaten-Interviews-

Elektrauma
--------------------------------------------------------------

23

Samstag, 30. Dezember 2006, 21:39

THE RETROSIC Remix für WUMPSCUT! In den letzten Tagen des Jahres 2006 war Cyrus vor allem mit Remix-Arbeiten beschäftigt und dies für niemanden Geringeren als das ebenfalls aus Süddeutschland stammende Endzeit-Urgestein WUMPSCUT. Wir hatten Gelegenheit Cyrus beim Remixen des Songs ADONAI, MY LORD über die Schulter zu blicken und stellten fest, dass er entgegen seiner üblichen Herangehensweise nicht viele Original-Sounds in seiner Interpretation des Songs beließ. Von der Originalversion des Songs sind bislang allerdings ohnehin nur die Loops des Remix-Kits bekannt. Umso gespannter darf man wohl auf den Vergleich zwischen Remix und Original sein, die beide für das kommende WUMPSCUT Album BODY CENSUS entstanden...

Cyrus bekundete derweilen, dass er sich bis zur Live-Premiere von THE RETROSIC im Mai 2007 verstärkt auf die Bearbeitung eigener Titel konzentrieren und diese für die anstehende Live-Show aufbereiten wolle.

So gut der neue Remix aus der RETROSIC Schmiede auch gefallen mag, die sich konkretisierenden Vorbereitungen für ihrer Live-Show am WGT 2007 dürften zum Jahresausklang 2006 wohl die wichtigste Nachricht für alle RETROSIC Fans sein! Hoch die Gläser auf ein verheißungsvolles Jahr 2007!

http://haters-club.com/
--------------------------------------------------------------
-News-Rezensionen-Tourdaten-Interviews-

Elektrauma
--------------------------------------------------------------

24

Mittwoch, 4. April 2007, 16:22

Über drei Monate haben sich THE RETROSIC nun nichtmehr zu Wort gemeldet, um im Studio ihre Live-Premiere vorzubereiten. Nun brach Cyrus im Blog sein Schweigen und vermeldet den Stand der Dinge: Viel mit treibenden Bassläufen habe die Band gearbeitet und dabei manch ältere Tracks sogar ganz umgestaltet, um die Songs für die Live-Show zu optimieren. Auch die Vorbereitung für die Show selbst nahmen über die letzten Monate reichlich Zeit und Mühen in Anspruch. Cyrus' Ankündigung jedenfalls klingt verheißungsvoll: “I’m pretty happy with the ensemble we will have on stage and the stage design kicks ass! What we can reveal by now is, that this show will get hard, sexy and fuckin’ dirty!”

THE RETROSIC - Live-Premiere @ WGT, Leipzig
In der Nacht vom 25. auf 26. Mai auf dem Hauptgelände, Agra-Halle

http://retrosic.com/
--------------------------------------------------------------
-News-Rezensionen-Tourdaten-Interviews-

Elektrauma
--------------------------------------------------------------

25

Montag, 16. April 2007, 14:06

"Deathdealer" T-Shirt von THE RETROSIC erhältlich! Mit diesem hochwertigen Unisex-V-Neck "Deathdealer"-Shirt aus 100% Baumwolle setzen THE RETROSIC einem der zahlreichen Hits von ihrem Album "Nightcrawler" ein Denkmal. Das kunstvoll gestaltete Skull-Motiv wird gekrönt von einem Dornenkranz.



http://www.infrarot.de/index.php?page=lifestyle-a-4489032
--------------------------------------------------------------
-News-Rezensionen-Tourdaten-Interviews-

Elektrauma
--------------------------------------------------------------

26

Mittwoch, 25. April 2007, 07:53

eltpremiere: THE RETROSIC - live! Es ist soweit! THE RETROSIC entern die große Bühne! Gemeinsam mit ihren Fans wird die Band um Frontmann Cyrus in der Nacht vom 25. Mai auf dem WGT 2007 in Leipzig ihre Bühnen-Premiere feiern. Ein Novum, nicht nur weil THE RETROSIC an diesem Freitagabend als Mitternachts-Spezial und einziger Showact überhaupt die Mainstage bespielen werden, sondern auch weil dort selten zuvor eine derart fulminante Live-Show für die Feuertaufe einer Band aus dem Boden gestampft wurde.

Vor allem dem unablässigen Bemühen der WGT-Verantwortlichen ist es zu verdanken, dass die öffentlichkeitsscheue Band dem Ruf auf die Bühne nun tatsächlich gefolgt ist, um sich ihrem Publikum auch live zu präsentieren.

Die Festivalleitung hatte der Band ihre volle Unterstützung für ihre Live-Präsentation zugesagt, - und Wort gehalten, denn THE RETROSIC stellten ihrerseits lediglich zwei Bedingungen: genügend Zeit und ein Team von Profis für die Vorbereitung der Show. Über ein halbes Jahr hat sich die Band nun zurückgezogen, um eine schlagkräftige Mannschaft für ihr Konzert zusammenzustellen. In dieser Zeit meldeten sich THE RETROSIC nur mit der Ankündigung zu Wort: „This show will get hard, sexy and fuckin’ dirty!“

Inzwischen ist bekannt, dass THE RETROSIC mit einem aufwändigen Bühnenbild aufwarten werden und gleich mehrere Highlights vorbereiten, die den genannten Attributen mehr als gerecht werden dürften. Zudem bearbeitete die Band etliche ihrer Songs, um sie live in neuem Gewand zu präsentieren. So machte Cyrus in den Arrangements Platz für einen Live-Drummer und experimentierte viel mit treibenden Bassläufen, um dem Set entsprechenden Drive zu verleihen.

Wer sich nochmal einige Hits von THE RETROSIC vergegenwärtigen möchte, kann dies über deren bandeigenes myspace-Profil tun: www.myspace.com/retrosic. News und Updates gibt es am aktuellsten über ihre Homepage www.retrosic.com zu erfahren. Und wer sich für die Show neu einkleiden möchte, kann schon jetzt exklusiv über www.infrarot.de die neuen RETROSIC-Bandshirts mit Deathdealer-Motiv ordern.

Worth killing for, worth dying for, worth going to hell for:

THE RETROSIC, live @ WGT, Leipzig, Freitagnacht, 25. Mai 2007

Quelle: Hardbeat
--------------------------------------------------------------
-News-Rezensionen-Tourdaten-Interviews-

Elektrauma
--------------------------------------------------------------

27

Donnerstag, 24. Mai 2007, 15:36

--------------------------------------------------------------
-News-Rezensionen-Tourdaten-Interviews-

Elektrauma
--------------------------------------------------------------

Social Bookmarks