Sie sind nicht angemeldet.

Dienstag, 16. Januar 2018, 10:33 UTC+1

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: official Covenant Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 16. Januar 2007, 17:38

Dependent

im sommer 2007 wird dependent seine pforten schliessen!!! :( :( :(

siehe booklet des neuen dependence II samplers oder
auch hier: http://dependent.de/forums/viewtopic.php?t=1168
oder hier: http://www.side-line.com/forum/threads.php?id=20150_0_20_0_C

ich bin jetzt echt geschockt und traurig, dass so ein geniales
label, was immer für super qualität gestanden hat, nun dicht
macht :( :(
--------------------------------------------------------------
-News-Rezensionen-Tourdaten-Interviews-

Elektrauma
--------------------------------------------------------------

2

Dienstag, 16. Januar 2007, 17:57

dies ist in der Tat sehr traurige Nachrichten.:(

3

Dienstag, 16. Januar 2007, 20:03

hab mich grad schon durch beide Threads gewühlt :( :(

4

Dienstag, 16. Januar 2007, 20:04

es ist einfach nur zum KOTZEN ;( :mauer: :( ;(

5

Mittwoch, 17. Januar 2007, 07:52

*heul*

Nee, oder? Das darf doch jetzt nicht wahr sein. :(
All things considered, insanity is the only reasonable alternative.

Evolutz

Fortgeschrittener

Beiträge: 514

Wohnort: Hamburg

Beruf: stud.iur.

  • Nachricht senden

6

Freitag, 19. Januar 2007, 16:28

fraglich, ob es zu meinem momentanen Lieblingslabel dann so schnell Ersatz
geben wird...? echtneterfreulich!
"I myself am pursueing the same instinctive course as the veriest human animal you can think of - I am however young, starring at particles of light in the midst of great darkness." (John Keats)

7

Freitag, 19. Januar 2007, 16:57

Zitat

Original von Evolutz
fraglich, ob es zu meinem momentanen Lieblingslabel dann so schnell Ersatz
geben wird...? echtneterfreulich!


Ja, ist auch mit Abstand mein Lieblingslabel. Wirklichen Ersatz wird es bestimmt nicht geben :(
Ich hoffe, die Bands kommen bei Labels unter, die sie ähnlich gut unterstützen wie Dependent. Und ich hoffe, es werden ein paar "Downloader" aufwachen... Schade, dass es soweit kommen musste :(

8

Freitag, 19. Januar 2007, 21:43

Seh ich genauso Claudia. Ich drück den Bands wirklich alle Daumen. Und ich find´s seeeehr schade :(

9

Montag, 22. Januar 2007, 19:43

ja....

Auf www.darkmoments.de gibts ein Statement zu dem Thema und die Bitte die ganze Sache weiter publik zu machen.


Grüße...
Claudia

10

Mittwoch, 22. August 2007, 14:32

Also, der Sommer 2007 ist ja nun strenggenommen bald vorbei.
Dependent macht im Augenblick keine Anstalten, demnächst die Läden runterzulassen, oder? Ist ja auch gut so, aber irgendwie bin ich gerade etwas irritiert.

Gibt's was Neues, was ich noch nicht weiß?
All things considered, insanity is the only reasonable alternative.

11

Mittwoch, 22. August 2007, 15:24

Naja, die letzten drei Alben sind angekündigt... Wird halt Oktober statt Sommer... Traurig bleibts allemal :(

12

Donnerstag, 23. August 2007, 08:28

Zitat

Original von Claudia
Naja, die letzten drei Alben sind angekündigt... Wird halt Oktober statt Sommer... Traurig bleibts allemal :(


Hmhm. Ich dachte, die überlegen sich das vielleicht noch mal anders oder so. =/
All things considered, insanity is the only reasonable alternative.

13

Donnerstag, 23. August 2007, 11:05

Zitat

Original von kleineRatte

Zitat

Original von Claudia
Naja, die letzten drei Alben sind angekündigt... Wird halt Oktober statt Sommer... Traurig bleibts allemal :(


Hmhm. Ich dachte, die überlegen sich das vielleicht noch mal anders oder so. =/

ehrlich gesagt halt ich das durchaus für möglich. es ist doch seltsam, dass noch von keiner einzigen der vielen bands irgendwas bekannt wurde, dass die woanders untergekommen wären, das ist schon komisch. - oder irre ich mich?

14

Donnerstag, 23. August 2007, 13:25

Zitat

Original von Manuel (EiD)

Zitat

Original von kleineRatte

Zitat

Original von Claudia
Naja, die letzten drei Alben sind angekündigt... Wird halt Oktober statt Sommer... Traurig bleibts allemal :(


Hmhm. Ich dachte, die überlegen sich das vielleicht noch mal anders oder so. =/

ehrlich gesagt halt ich das durchaus für möglich. es ist doch seltsam, dass noch von keiner einzigen der vielen bands irgendwas bekannt wurde, dass die woanders untergekommen wären, das ist schon komisch. - oder irre ich mich?


Darüber weiß ich auch nichts. Die müssten doch zumindest lauthals jubeln, wenn sie was Neues haben oder langsam wirklich panisch werden, wenn nicht. Stell ich mir so vor.
All things considered, insanity is the only reasonable alternative.

15

Donnerstag, 23. August 2007, 13:36

Zitat

Original von kleineRatte
Hmhm. Ich dachte, die überlegen sich das vielleicht noch mal anders oder so. =/

Nein, da gibts wohl nichts zu überlegen, es hat sich ja nix geändert inzwischen und ne leichtfertige Entscheidung war das schließlich nicht (und sicher auch keine leichte).


Zitat

Original von Manuel (EiD)
es ist doch seltsam, dass noch von keiner einzigen der vielen bands irgendwas bekannt wurde, dass die woanders untergekommen wären, das ist schon komisch. - oder irre ich mich?

nö, was ist daran komisch? Beispiel Seabound: Warum sollten die sich jetzt übers Knie gebrochen um einen Plattenvertrag bemühen, wenn das nächste Album erst in zwei, drei Jahren (fiktiver Wert!) kommt? Der Backkatalog bleibt, zudem gibts wie bei vielen Bands auch noch Metropolis.
Was jetzt läuft ist vermutlich, dass einige Bands Anfragen von interessierten Labels bekommen (einige Bands eher als andere) aber ich denke nicht, dass jetzt zum Schluss plötzlich alle fluchtartig das Mutterschiff verlassen wollen. Warum sollten sie? (Nicht, dass ich jetzt wirklcih Ahnung hätte, aber so stell ichs mir halt vor.)

16

Montag, 8. September 2008, 16:13

Neues Lebenszeichen von DEPENDENT: CLICK CLICK digital

Neues Lebenszeichen von DEPENDENT: CLICK CLICK digital.
Im November 2007 hat das Electrolabel DEPENDENT (ROTERSAND, MIND.IN.A.BOX., PRIDE AND FALL, SEABOUND, DISMANTLED...) den Betrieb als Tonträger veröffentlichendes Label eingestellt. Als Grund wurden die hohen operativen Verluste durch Filesharing genannt, die es unmöglich machten, kostendeckend neue CDs zu veröffentlichen.

Neun Monate später gibt es nun ein erstes neues Lebenszeichen in Form einer Ankündigung für eine Single Compilation der englischen Elektronik-Pioniere "CLICK CLICK". Der Release mit dem sowohl für Label als auch Band symbolträchtigen Namen "Lung Function" enthält die raren Singleveröffentlichungen "Sweet Stuff", "Skripglow", I Rage, I Melt" und "Whiteout", und soll mit zusätzlichem exklusivem Bonusmaterial ausschließlich digital veröffentlicht werden.

....CLICK CLICK, das Projekt der Brüder Derek und Adrian Smith, die Mitte bis Ende der 80iger Jahre drei hervorragende Alben und vier Singles veröffentlichten, und mit "Sweet Stuff" einen absoluten EBM Evergreen schrieben, besitzt bei Elektronik-Spezialisten Kultstatus. Die alten Veröffentlichungen erzielen hohe Sammlerpreise. Angeblich denken CLICK CLICK sogar über einige Liveauftritte Mitte 2009 nach.

http://www.myspace.com/dependentrecords
--------------------------------------------------------------
-News-Rezensionen-Tourdaten-Interviews-

Elektrauma
--------------------------------------------------------------

Social Bookmarks