Sie sind nicht angemeldet.

Sonntag, 19. August 2018, 21:40 UTC+2

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: official Covenant Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Figurehead

Fortgeschrittener

  • »Figurehead« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 515

Beruf: Web-Developer/IT-Systemadmin

  • Nachricht senden

1

Freitag, 27. Juni 2003, 01:25

Server-Ausfall

Hackangriff auf den Server unseres Providers :schimpf: :!:


Wie einige es sicher bemerkt haben, hatten wir gestern einen mehrstündigen Serverausfall, und dementsprechend war das Forum für einige Stunden nicht erreichbar. Wahrscheinlich wurde es versucht den Server zu hacken, um ein so genanntes Rootkit zu installieren. Dieses würde dem Angreifer unbeschränkten Zugriff auf dem Rechner gewähren und zugleich das Feststellen ob überhaupt ein Einbruch vorlag erheblich erschweren. Selbst mit normalen Befehlen wie „netstat" lässt sich dann der zusätzlich vom Rootkit geöffnete Port nicht feststellen, da vom selbigem auch Befehle wie das oben benannte „netstat" manipuliert wurden, um die Existenz des Rootkits zu verschleiern. Wahrscheinlich haben die Jungs vom Support deshalb so lange gebraucht, und sich wahrscheinlich dazu entschlossen den Server komplett neu aufzusetzen.

So jetzt genug des Fachchinesisch, es darf endlich wieder gepostet werden. *hoff* :D
i want to close the doors
behind my bleeding back
and dance amonge the shadows
for future glory's lost

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Figurehead« (27. Juni 2003, 01:42)


ShadowByte

Administrator

Beiträge: 1 166

Wohnort: Essen

Beruf: Fachinformatiker (AE)

  • Nachricht senden

2

Freitag, 27. Juni 2003, 09:11

Genau so ist es. :!: :schimpf:

Ich habe gerade nochmal mit dem Provider telefoniert.

Der Server wird vorraussichtlich heute morgen nochmal vom Netz genommen um neue Sicherheitskonfigurationen vorzunehmen. Ab heute Nachmittag soll alles wieder so laufen wie gewohnt.

Jetzt heißt es nur Abwarten. ;(

Gruß
Nichts ist wahr! Alles ist erlaubt !

Covenant-Forum.de

Facebook

1010011010



3

Freitag, 27. Juni 2003, 14:26

na, gott sei dank geht wieder alles...... :-] :-]
gestern war mir eher danach zumute: ;(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »covenant_girl« (2. Juli 2003, 14:56)


ShadowByte

Administrator

Beiträge: 1 166

Wohnort: Essen

Beruf: Fachinformatiker (AE)

  • Nachricht senden

4

Samstag, 28. Juni 2003, 09:55

So jetzt sollte alles wie gewohnt weiter laufen. :D

Das ist der erste richtig Große Serverausfall seit ich beim Provider bin. Und das ist jetzt schon fast ein Jahr. Also denke ich mal daß das nicht so schnell nochmal vorkommt. Aber gegen diese Hacker (Skriptkiddies) kann man nichts machen. Wenn die mal Langeweile haben machen die nur sch***.

Gruß
Nichts ist wahr! Alles ist erlaubt !

Covenant-Forum.de

Facebook

1010011010



Social Bookmarks