Sie sind nicht angemeldet.

Samstag, 16. Dezember 2017, 12:05 UTC+1

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: official Covenant Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

painpony

Fortgeschrittener

  • »painpony« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 362

Beruf: Schülerin/Fetishmodel

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 12. März 2006, 19:58

Theremin (das Instrument an sich)

Für Alle, die nicht wissen was ein Theremin ist:
http://de.wikipedia.org/wiki/Theremin ;)
Find das Teil ziemlich interessant und habe irgendwo gelesen, dass Covenant das Instrument mehrfach verwendet haben, wenigstens in Dreams of a Cryotank. In welchen Liedern - außer natürlich Theremin - denn noch? Hab es bisher nur dort deutlich heraushören können.

2

Sonntag, 12. März 2006, 20:05

Das war sehr interessant painpony! Ich wusste selbst nicht was Theremin bedeutet, habe mich aber bisher noch nie gefragt. Danke für die Info! :perfekt:
WE STAND ALONE

3

Sonntag, 12. März 2006, 20:16

Ein Theremin benutzten Welle: Erdball auch ;) Sogar live und Honey spielt das auch mit seiner Nase. *gg*

Evolutz

Fortgeschrittener

Beiträge: 514

Wohnort: Hamburg

Beruf: stud.iur.

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 12. März 2006, 22:04

aha.Überlagerungsprinzip.soso.
das kommt aber immer wieder mal vor,
funktioniert auch mit Lichteffekten...
warum hat sich das eigentlich nicht durch-
gesetzt;

ich mein: wenn man jetzt noch nen PC an-
schliesst mit vielviel Samples, dann geht so richtig Disko!

fast so cool, wie wenn man drumpatches in einen Overall
einnäht, sich verkabelt und dann auf sich rumhaut und so
den Beat macht :-]
"I myself am pursueing the same instinctive course as the veriest human animal you can think of - I am however young, starring at particles of light in the midst of great darkness." (John Keats)

Niggels

Super Moderator

Beiträge: 1 121

Beruf: Veranstaltungskaufmann

  • Nachricht senden

5

Montag, 13. März 2006, 17:06

Zitat

Original von Evolutz
fast so cool, wie wenn man drumpatches in einen Overall
einnäht, sich verkabelt und dann auf sich rumhaut und so
den Beat macht :-]

Das hab ich mal euf ner Eventmesse gesehen, war saucool! 8) Auch cool: Jemand hat ne Klappleiter verkabelt, so dass man damit Drumsounds machen konnte. Jede Stufe hatte nen anderen Soundsample!

6

Montag, 13. März 2006, 19:20

Zitat

Original von Niggels

Zitat

Original von Evolutz
fast so cool, wie wenn man drumpatches in einen Overall
einnäht, sich verkabelt und dann auf sich rumhaut und so
den Beat macht :-]

Das hab ich mal euf ner Eventmesse gesehen, war saucool! 8) Auch cool: Jemand hat ne Klappleiter verkabelt, so dass man damit Drumsounds machen konnte. Jede Stufe hatte nen anderen Soundsample!

lol
Evtl eine Neuentdeckung für's nächste Covenant-Album?
Die Jungs experimentieren doch so gerne. ;)

Evolutz

Fortgeschrittener

Beiträge: 514

Wohnort: Hamburg

Beruf: stud.iur.

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 14. März 2006, 20:32

Theremin

Das fänd ich recht amüsant...sollen sie mal machen...der Begriff "live" würde dann bei einem möglichen Auftritt auch ganz anders "klingen".
"I myself am pursueing the same instinctive course as the veriest human animal you can think of - I am however young, starring at particles of light in the midst of great darkness." (John Keats)

8

Mittwoch, 22. März 2006, 14:27

Schaut doch mal auf der Covenant-Homepage unter "the band" -> FAQ -> Frage 9
Das hatte mich nämlich damals auch interessiert, als ich die Fragen zusammengestellt habe. Ich hatte keinen Schimmer, was ein Theremin ist.
anyone who is capable of getting themselves made president should on no account be allowed to do the job.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Stella« (22. März 2006, 14:27)


painpony

Fortgeschrittener

  • »painpony« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 362

Beruf: Schülerin/Fetishmodel

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 22. März 2006, 15:05

Vielleicht hätte ich nicht nur die erste hälfte der FAQ lesen sollen ;) (Hab mich grad beim Live-Mitschnitt von Theremin schon gefragt, wo das Ding denn nun ist :tongue: )

painpony

Fortgeschrittener

  • »painpony« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 362

Beruf: Schülerin/Fetishmodel

  • Nachricht senden

10

Montag, 24. Juli 2006, 21:46

http://www.amphi-festival.de/gallerie/am…1//DSCF3383.JPG
Toll, und ich war mit meinen Mädels nich rechtzeitig da :rolleyes: :(

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »painpony« (24. Juli 2006, 21:54)


11

Mittwoch, 26. Juli 2006, 15:36

also wenn's Dir um das Instrument und nicht nur um W:E geht,
schau mal während derc/o-Popin den Synthesizerpark im Rhein-Triadem.
Letztes Jahr gab's da auch ein Theremin zum Ausprobieren! :-]

painpony

Fortgeschrittener

  • »painpony« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 362

Beruf: Schülerin/Fetishmodel

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 26. Juli 2006, 22:23

Jetzt speziell darum, dass ich Geld für eine Karte bezahlt hab, und W:E verpasst hab, und die auch noch Theremin gespielt haben, was natürlich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen hätte :(

Evolutz

Fortgeschrittener

Beiträge: 514

Wohnort: Hamburg

Beruf: stud.iur.

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 7. November 2006, 16:33

Jean-Michel-Jarre hat bei "Oxygene" oder "chronologie" anscheinend auch sowas
benutzt.
"I myself am pursueing the same instinctive course as the veriest human animal you can think of - I am however young, starring at particles of light in the midst of great darkness." (John Keats)

ShadowByte

Administrator

Beiträge: 1 166

Wohnort: Essen

Beruf: Fachinformatiker (AE)

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 10. September 2008, 08:56

Hallo,

gestern bei Stephan Raab konnte man ein Theremin in Aktion sehen.

Wer es nicht gesehen hat kann dies hier nachholen:

http://tvtotal.prosieben.de/components/v…0-02-index.html

http://tvtotal.prosieben.de/components/v…0-03-index.html

Gruß

Kilian
Nichts ist wahr! Alles ist erlaubt !

Covenant-Forum.de

Facebook

1010011010



15

Mittwoch, 10. September 2008, 12:18

cool! danke für den link!

16

Mittwoch, 10. September 2008, 12:27

Auch auf Covenant.de findet sich hierzu ein interessanter kleiner Artikel :)
http://www.covenant.de/lostport/technolo…theremin_de.htm

17

Samstag, 13. September 2008, 01:08

und mehr:

Clara Rockmore

uuuuund mehr betreffen (?? bitte, ist dieses das korrekte Wort hier?) Clara Rockmore und Léon Theremin. schöne Frau, ich glaube.

18

Samstag, 13. September 2008, 05:15

betreffend
oder
bezüglich

der satzbau "schöne frau, ich glaube" ist nicht üblich. wie wäre es besser? "glaube" ist hier nicht optimal. "ich denke/finde, sie ist eine schöne frau"... :)

19

Samstag, 13. September 2008, 09:44

Zitat

Originally posted by Manuel (EiD)
der satzbau "schöne frau, ich glaube" ist nicht üblich. wie wäre es besser? "glaube" ist hier nicht optimal. "ich denke/finde, sie ist eine schöne frau"... :)




Ich verstehe jetz, vielen danke, Manuel! :)




(I can see how the translation of "believe" from English to German would not make much sense now that you have presented it and I have thought about it. And I have issues with sentence structure. Your help really is appreciated, thank you!)

20

Samstag, 13. September 2008, 22:41

Here is a nice video of a performance and a little lecture on the instrument and how to play it by the contemporary young virtuoso Pamelia Kurstin, the modern day Clara Rockmore:

http://www.youtube.com/watch?v=X-ywH1Vj8_U&feature=related

(remember: if it sounds slightly weird/out-of-tune sometimes, wait till you get a chance to play one yourself and find out how incredibly difficult it is!)

Social Bookmarks